Schwerer VU - B17

Am Montagnachmittag (03.07.2017) ist es auf der B17 im Kreuzungsbereich Schubertstrasse zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Ein Pkw fuhr aus noch unbekannter Ursache auf einen Sattelzug auf. Eine Person erlitt Verletzungen unbestimmten Grades uns musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von der FF Neunkirchen Stadt geräumt.