Pkw verliert Fahrrad auf der Autobahn

Zu einer Autobahn Bergung auf die A2 Richtung Graz beim Knoten Seebenstein wurde in der Nacht auf Montag (30.07.2018) die Stadtfeuerwehr Neunkirchen gerufen. Ein Pkw verlor aus noch unbekannter Ursache vom Fahrrad –
Heckträger ein Fahrrad, wodurch dieses auf die Fahrbahn stürzte.

Zwei nachkommende Fahrzeuge konnten nicht mehr ausweichen und kollidierten mit dem Fahrrad. Beide Fahrzeuge wurden im vorderen Bereich der Stoßstange
beschädigt. Da die beschädigten Fahrzeuge selbstständig die Fahrt fortsetzen konnten, war kein weiterer Einsatz der FF Neunkirchen Stadt erforderlich. Nach der polizeilichen Unfallaufnahme konnte der Einsatz auf der A2 beendet
werden.