Pkw nach Anprall an geparkten Fahrzeug auf der Seite liegend!

Am Mittwochvormittag (19.12.2018) wurde die Stadtfeuerwehr Neunkirchen zu einem Verkehrsunfall in die Augasse in Neunkirchen alarmiert.

Aus noch unbekannter Ursache kam ein Pkw von der Fahrbahn ab, rammte ein geparktes Fahrzeug und kippte in folge um, so dass der Pkw auf der Seite liegen blieb.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Nach der polizeilichen Freigabe wurde der Pkw geborgen und die Unfallstelle gesäubert. Nach rund 45 Minuten konnte der Einsatz beendet werden.